Schweiz Język polski English Deutsch

GMT/HT GALV Radialventilatoren

 
 

Anwendung

Die Lüfter der Baureihe GMT-HT sind für die Förderung der Luft mit einem hohen Verunreinigungsgrad und der Höchsttemperatur bis 250°C bestimmt. Sie können als Absauglüfter für Kesselabgase, zum Mischen der Luft in den Kammern verwendet werden.

Bauart

Die Mitteldruck-Radiallüfter mit Direktantrieb. Das Lüfterrad in den Lüftern der Baureihe MPB-HT wird mit geraden Laufschaufeln ausgeführt, aus Stahlblech geschweißt, dynamisch nach ISO1940 ausgewuchtet.

Das Gehäuse ist aus Stahlblech geschweißt, im Heißverfahren verzinkt. An der Motorwelle werden Dispersionsscheiben mit Abdeckungen zur Temperaturstreuung angebracht.
Die Lüfter werden standardmäßig mit der Motoreinbaulage RD270 ausgeführt. Auf Wunsch sind Lüfter mit anderen Motoreinbaulagen erhältlich.

Elektromotor

Der asynchrone Drehstrommotor 230/400V, 50Hz. Die Motore werden gemäß der Norm IEC 60072 und IEC 60034 ausgeführt, sie verfügen über das CE-Zeichen. Isolierklasse F, Schutzklasse IP55. Auf Wunsch können Motore für eine andere Spannung und Frequenz, mit einer höheren Schutzklasse, mit der Anpassung an die Spannungsregelung oder mit einem Frequenzumformer, mit einer unabhängigen Kühlanlage, mit Fühlern (Bimetallfühler oder Posistorfühler) geliefert werden.

 
ModellVersorgung
[V]
Drehzahl
[U/min]
P
[W]
I
[A]
Qmax
[m3/h]
Δpmax
[Pa]
Temp. [°C]Masse [kg][db(A)]
GMT-HT-100-075T40028507501.6512901925-20+25035.579
GMT-HT-130-110T400289011002.516102110-20+25038.580
GMT-HT-200-150T40028801500319002075-20+25051.881
GMT-HT-300-300T400287030006.329002300-20+2506082
GMT-130-RD-HT-GALV


GMT-200-RD-HT-GALV


GMT-300-RD-HT-GALV