Schweiz Język polski English Deutsch

AFW Axialventilatoren Wandausführung

 
 
 

Anwendung

Die AFW-Lüfter werden zur allgemeinen Lüftung eingesetzt:

  • Allgemeine Lüftungsanlage in Geschäftsräumen und Industriehallen
  • Lüftungsanlage in Lagern und Lagerorten
  • Lüftungsanlage in Garagen und Gebäuden der gemeinnützigen Einrichtungen usw

Bauart

Der Axiallüfter ist für die Wandmontage bestimmt. Das aus Stahlblech ausgepresste Gehäuse, mit schwarzer Epoxidfarbe beschichtet. Das Lüfterrad aus dem mit Glasfaser verstärkten Polypropylen, mit der Alu-Laufradnabe. Auf Wunsch können Lüfter mit den Kennlinien nach der Kundenspezifikation geliefert werden. Diese Lüfter können im Temperaturbereich von -15°C bis +40°C (standardmäßige Durchflussrichtung Motor-Lüfterrad) betrieben werden.

Auf Wunsch könne Geräte zum Einsatz in niedrigeren oder höheren Temperaturen im Vergleich zu Standardtemperaturen, inkl. der Axiallüfter AFW-HT zur Beförderung der reinen Luft und zum Dauerbetrieb bei 90°C (temporär 100°C/10 min/h) geliefert werden. Nicht standardmäßige Ausführungen und Sonderausführungen bedürfen der Abstimmung mit Venture Industries Sp. z o. o.

Elektromotor

Asynchronmotor, Drehstrommotor 220-240/380-420V, 50 Hz oder Einphasenmotor 220-240V, 50Hz mit Kondensator Motore werden gemäß der Norm IEC 60072 und IEC 60034 ausgeführt, sie verfügen über das CE-Zeichen. Isolierklasse F, Schutzklasse IP55. Auf Wunsch können Motore für eine andere Spannung und Frequenz, mit einer höheren Schutzklasse, mit der Anpassung an die Spannungsregelung oder mit einem Frequenzumformer, mit einer unabhängigen Kühlanlage, mit Fühlern (Bimetallfühler oder Posistorfühler) geliefert werden.

 
ModellVersorgung
[V]
Drehzahl
[U/min]
P
[W]
I
[A]
Qmax
[m3/h]
Δpmax
[Pa]
Temp. [°C]Masse [kg][db(A)]
AFW/2-315-037S23028803702.23270300-15+401078
AFW/2-355-055S23028705503.14130300-15+401182
AFW/2-250-025T40027802501.12020140-30+60972
AFW/2-315-037T IE340028703701.653270300-30+601278
AFW/2-315-055T40028705502.154910175-30+601680
AFW/2-355-055T IE340028705502.154130305-30+601882
AFW/2-355-110T IE3400284011003.86740235-30+602284
AFW/2-400-150T IE3400284015003.88340420-30+602687
AFW/2-450-220T400289522004.69880475-30+403690
AFW/2-450-300T400288030005.313100590-30+403894
AFW/2-500-300T400288030005.315200415-30+404096
AFW/4-560-150 IE3400144015003.612500165-30+403378
AFW/4-630-220 IE3400145022004.616500300-30+404184
AFW/4-710-400T IE3400145040008.425700275-30+404586

 
Modell
A B C ØD E ØF
AFW/2-250-025
315
260
65
254
275
10
AFW/2-250-037
315
260
65
254
290
10
AFW/2-315-037
400
330
80
315
300
10
AFW/2-315-075
400
330
80
315
320
10
AFW/2-355-055
450
380
87
355
320
10
AFW/2-355-110
450
380
87
355
320
10
AFW/2-400-150
500
420
90
400
350
10
AFW/2-450-220
560
480
103
450
390
10
AFW/2-450-300
560
480
103
450
390
10
AFW/2-500-300
630
560
110
500
400
10
AFW/4-560-150
710
630
110
560
400
10
AFW/4-630-220
800
710
115
630
425
10
AFW/4-710-400*
900
800
110
710
430
10,5

Der Motor auf der Motorgestell