Schweiz Język polski English Deutsch

AFK Axialventilatoren Rohrausführung

 
 

Anwendung

Die AFK-Lüfter sind für die Luftspeisung in großer Menge bestimmt. Diese Lüfter sind in der Industrie und im Handel u. a. zu folgenden Zwecken einsetzbar:
 

  • Arbeitsplatzlüftung und -kühlung
  • Punktkühlung von Motoren, Kompressoren, elektrischen Maschinen usw
  • Lüftung von Industrie-, Sporthallen und Lagerräumen
  • Trocknung von gestrichenen Oberflächen usw

Bauart

Der tragbare Axiallüfter. Das Gehäuse ist aus Stahlblech ausgeführt, mit Pulverlack beschichtet. Das Lüfterrad aus dem mit Glasfaser verstärkten Polypropylen, mit der Alu-Laufradnabe. Mit Schutzgittern am Lüftereintritt sowie Lüfteraustritt. Auf Bestellung kann das Gerät in der beliebigen Farbe innerhalb der RAL-Farbpalette (standardmäßig RAL 9005 - schwarz) geliefert werden.
 

Elektromotor

Einphasen-Induktionsmotor 220-230V, 50Hz, Ausführung in der Isolierklasse F, Schutzklasse IP 55. Die Motoren sind an die stufenlose Spannungsregelung über Thyristor-Spannungsregler angepasst. Die Motore werden gemäß der Polnischen Norm PN-88/E-06701, der internationalen Vorschriften IEC 34-1 und der Norm DIN VDE 0530 ausgeführt.

 
ModellVersorgung
[V]
Drehzahl
[U/min]
P
[W]
I
[A]
Qmax
[m3/h]
Δpmax
[Pa]
Temp. [°C]Masse [kg][db(A)]
AFK-315 RU230143012012200-20+401761
AFK-355 RU23014201801.42550-20+402062
AFK-400 RU23014203702.53100-20+402462
AFK-450 RU23014205503.14900-20+402565
AFK-500 RU23014205503.55500-20+403267
AFK-560 RU23014205503.86400-20+403568


 
Modell
A B D E F
AFK-315
430
450
315
400
300
AFK-355
470
500
355
450
320
AFK-400
520
560
400
500
350
AFK-450
570
600
450
650
400
AFK-500
620
700
500
650
400
AFK-560
680
800
560
700
500